TRON signalisiert bevorstehende Adoption mit neuem Rekord, Partner Bidao

Die gestern, am 19. April vom TRON-Blockchain-Netzwerk registrierte Zahl zeigt, dass die Einführung der auf die Dezentralisierung ausgerichteten Blockchain möglicherweise im Gange ist.

Laut einem Bericht eines begeisterten TRON-Community-Mitglieds und des Mitbegründers von TronWalletMe, Misha Lederman, verzeichnete TRON gestern eine enorme Zahl in Bezug auf das im Netzwerk erstellte Konto.

Lederman gab bekannt, dass die TRON-Blockchain gestern den höchsten täglichen Anstieg in Bezug auf das im Netzwerk erstellte neue Konto verzeichnete

Er stellte fest, dass am treuen Tag insgesamt 65.226 neue TRX-Konten erstellt wurden, die den höchsten täglichen Anstieg hier in der Lebensdauer der Blockchain verzeichneten. „65.226 neue $ TRX-Konten (+ 1,2% täglicher Anstieg im Vergleich zu allen 5,3 Mio. # TRX-Konten). Es ist auch 61% höher als der vorherige Tagesrekord von 40.386 vom 28. Februar 2019 “, bestätigte Lederman.

Lederman hat auch eine Grafik mit Bildunterschriften versehen, um den Trend des im Netzwerk erstellten Kontos anzuzeigen. Gemäß den Informationen in der Grafik steigt die Anzahl der im Netzwerk erstellten täglichen Konten seit einiger Zeit an.

Die Grafik zeigt auch, dass TRON am 7. Juli, wenige Tage nach dem Start der TRON-Blockchain im Mainnet, mit 47 die niedrigste Anzahl an täglichen Konten verzeichnete.

Durch Bitcoin Future reich geworden

Die Blockchain #Tron verzeichnete gestern, am 19. April, den höchsten täglichen Anstieg neuer Konten:

65.226 neue $ TRX-Konten

(+ 1,2% täglicher Anstieg gegenüber allen 5,3 Mio. # TRX-Konten)

Es ist auch 61% höher als der vorherige Tagesrekord von 40.386 vom 28. Februar 2019. @ TronWalletMe 🤳🏽 pic.twitter.com/fTiZ7wdwh9

– Misha Lederman (@mishalederman), 20. April 2020

Die Nachricht führte jedoch zu einer leichten Euphorie in der TRON-Community, die von vielen als wesentliche Entwicklung angesehen wird, insbesondere in der Zeit der COVID-19-Pandemie.

Bidao tritt TRON Ecosystem bei

Wie CEO Justin Sun über TRON und BitTorrent berichtet, hat sich das Bidao Chain DeFi-Ökosystem am 19. April über einen Partnerschaftsvertrag dem TRON-Ökosystem angeschlossen.

Sun gab gestern die Erklärung ab und enthüllte, dass der TRX-Token jetzt auf der DeFi-Kettenplattform verfügbar ist und in Zukunft auch als Sicherheit für Vermögenswerte eingeführt werden soll.

🔥 Jetzt ist #TRX im DeFi-Ökosystem von @ Bidaochain verfügbar, das durch das vertrauenswürdige @ Chainlink-Preisorakel gesichert ist. Bidao tritt dem # TRON-Ökosystem bei, damit $ TRX in Zukunft als Sicherheit verwendet werden kann.https: //t.co/qPMlEkEPgO pic.twitter.com/ZJbNpqPWqF

– Justin Sun (@justinsuntron), 19. April 2020

Bidao bestätigte die Partnerschaft auch in einer Veröffentlichung auf seiner Website. DeFi-Plattform sagte:

„Die Verwendung von TRX als Sicherheit ist sehr einfach. Zunächst ist der TRX im CDP gesperrt. Im Gegenzug wird die entsprechende Menge an BAI generiert und kann vom CDP-Ersteller frei verwendet werden. Um wieder auf den gesperrten TRX zugreifen zu können, muss der BAI an das System zurückgezahlt werden. Dies geschieht einfach durch einen einfachen Funktionsaufruf und das Zurücksenden des BAI an den CDP. Danach werden die TRX freigeschaltet und können vom CDP-Ersteller wieder frei übertragen werden. “