US-Regierung will sofort mit der Ausgabe von freiem Geld an Amerikaner beginnen

Die Idee, dass die US-Regierung kostenloses Geld ausgibt, die als Wunschvorstellung abgetan wurde, bevor der ehemalige Präsidentschaftskandidat und auch Bitcoin Superstar Anhänger Andrew Yang auf der politischen Bühne auftauchte, setzt sich durch.

Yang ist ein Verfechter des „universellen Grundeinkommens“ – die Vorstellung, dass die Amerikaner jeden Monat 1.000 Dollar von der Regierung erhalten sollten.

Das Konzept könnte nun nach dem Ausbruch des Coronavirus, der die Wirtschaft durch die Vertreibung von Arbeitern und Reisenden, die Verschließung ganzer Städte und Länder und die Zerstörung der Wall Street verwüsten wird, wirklich an Boden gewinnen. Die Trump-Administration scheint sich an dem UBI-Spielbuch zu orientieren, ohne ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass die Auszahlung von Bargeld langfristig oder dauerhaft sein wird. Im Augenblick ist das Ziel dringend: die Amerikaner über den unmittelbaren Buckel des wirtschaftlichen Rückschlags zu bringen.

Finanzminister Steven Mnuchin sagte am Dienstag vor Reportern im Weißen Haus,

„Wir erwägen, den Amerikanern sofort Schecks zu schicken.“

Zu der Frage, ob die Verwaltung den Empfängern irgendwelche Beschränkungen auferlegen würde, fügt Mnuchin hinzu,

„Ich denke, es ist klar, dass wir keine Leute schicken müssen, die eine Million Dollar pro Jahr verdienen. Aber wir mögen – das ist eine der Ideen, die wir mögen. Wir werden heute eine Vorschau darauf machen und danach über die Details sprechen.

Berichten zufolge plant die Regierung, die Zahlungen in zwei Wochen in Gang zu bringen, möglicherweise für die Dauer der durch die Verbreitung des Virus verursachten wirtschaftlichen Störungen.

Bitcoin Superstar hat neue App

Mnuchin kündigte auch an, dass die amerikanische Steuerbehörde den Amerikanern erlauben wird, Zahlungen von bis zu 1 Million Dollar für 90 Tage zu verschieben, ohne dass dafür Zinsen oder Strafen anfallen. Dieser Betrag erhöht sich auf bis zu 10 Millionen Dollar an IRS-Zahlungen, die von Unternehmen fällig werden.

Trumpf hinzugefügt,

„Ich denke, wir werden etwas tun, das ihnen so schnell wie möglich Geld bringt. Das ist vielleicht nicht der richtige Weg, denn offensichtlich sollten einige Leute keine Schecks über 1.000 Dollar bekommen. Aber wir werden am Ende des Tages eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, was wir tun werden.

Die globale Pandemie wirft ein neues Licht auf die Arbeitslosigkeit, die sich mit Warp-Geschwindigkeit zu bewegen scheint, da Entlassungen in verschiedenen Branchen angekündigt werden, vom Einzelhandel über die Reisebranche bis hin zum Gastgewerbe. Nach einem Bericht von CNN ist mehr als die Hälfte der amerikanischen Arbeitsplätze durch das Coronavirus gefährdet, wobei Analysten voraussagen, dass die Wahrscheinlichkeit einer weltweiten Rezession auf 100 % steigt.

Vordenker, Prominente und Politiker drängen jetzt auf den Zeitpunkt der Einführung der UBI, wobei Senator Mitt Romney die Politiker auffordert, die Tür für einen „einmaligen Scheck“ zu öffnen.

Der Schauspieler Charles Shaughnessy schreibt,

„Wenn es jemals eine Zeit, eine goldene Gelegenheit gab, sich ernsthaft mit dem Konzept der Grundeinkommensgarantie auseinanderzusetzen (ja, Andrew Yang), dann jetzt. Covid-19 hat der Wirtschaft in einem Monat das angetan, was Automatisierung und KI in den letzten Jahren langsam getan haben.

Der Filmemacher James Treakle fügt hinzu,

„Als er kandidierte, argumentierte Andrew Yang, dass das soziale Sicherheitsnetz der Herausforderung einer echten Krise nicht gewachsen sei und dass es kurzsichtig sei, unser Überleben an die Beschäftigung zu binden. Jetzt sehen wir, dass die Gesetzgeber auf der anderen Seite des Ganges ein universelles Grundeinkommen befürworten.

Senator Mitt Romney twitterte seine Unterstützung für amerikanische Arbeiter inmitten einer großen Finanzspritze und Notfallmaßnahmen für die Finanzmärkte.

„Während der Senat schnell auf das Hilfegesetz des Repräsentantenhauses reagieren sollte, müssen wir auch dringend an zusätzlichen COVID19-Reaktionsmaßnahmen arbeiten, um Familien und kleinen Unternehmen zu helfen. Meine Vorschläge:
Romney fordert dringende Maßnahmen für zusätzliche Coronavirus-Reaktionsmassnahmen

Jeder amerikanische Erwachsene sollte sofort einen einmaligen Scheck über 1.000 Dollar erhalten, um sicherzustellen, dass Familien und Arbeiter ihren kurzfristigen Verpflichtungen nachkommen und die Ausgaben in der Wirtschaft erhöhen können“.

Die US-Vertreterin Alexandria Ocasio-Cortez erzählt ihren 6,5 Millionen Anhängern,

„Die GOP und die Demokraten kommen beide zum gleichen Schluss: Das allgemeine Grundeinkommen wird eine Rolle spielen müssen, um den Amerikanern zu helfen, diese Krise zu überstehen. Ro Khanna und Tim Ryans Vorschlag geht bis zu 6.000 Dollar/Monat, je nach Bedarf. Mitt Romney kam gerade für pauschale 1.000 Dollar Universaleinkommen heraus.“

Andrew Yang sagt die Zeit,

„Ich bin unglaublich aufgeregt über die Tatsache, dass unsere Regierung an der Schwelle zum gesunden Menschenverstand zu stehen scheint, um den Menschen durch diese Coronavirus-Krise zu helfen, indem sie das Geld direkt in die Hände einer Familie legt.

Dies ist etwas, das wir tatsächlich sofort und auf eine kraftvolle Weise umsetzen können, die das Leben von Millionen Amerikanern verbessern und uns vom ersten Tag an stärker und gesünder machen wird.